Frage stellen


Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Die Trachten Tirols
Artikel-Nr.: 978-3-85093-369-8
47,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Tiroler Trachtenverband (Hg.) | Die Trachten Tirols | Fotos von Brigitte & Gerhard Watzek | ISBN 978-3-85093-369-8

Tracht – seit Jahrhunderten das bäuerliche Festtagsgewand; darüber gibt es unterschiedliche Vorstellungen, und setzt man diese wie Mosaiksteine zusammen, entsteht ein einzigartiges, zugleich aber auch kunstvolles Gewand, das prächtig in der Farbgebung, vielfältig im Material und kostbar im Zubehör ist.
Trachten vom Arlberg bis Zettersfeld zeigen die bunte und faszinierende Welt der Tiroler Tracht. Die lebendige fotografische Bebilderung gibt das Werden und Sein der Tiroler Tracht wieder und ist Ausdruck der Tiroler Identität – bunt und vielfältig wie die Landschaft.
Dieses Buch dokumentiert die historische Entwicklung und den heutigen Formenreichtum der Tracht in Nord-, Ost- und teilweise Südtirol. Beschreibungen der regionalen Festtrachten, deren verwendete Materialien, die aufwendigen Handarbeiten an der Tracht und das einzigartige Zubehör sind Teil der sprechenden Bildseiten im Buch. Trachtenvereine, Musikkapellen, Schützen und Landsturmgruppen in ihren verschiedenen Trachten geben einen Überblick unseres Brauchtums, unserer Tradition, unserer Heimat – verbunden mit einem regionalen Zusammengehörigkeitsgefühl und der Freude an der Gemeinschaft. Kommentare von Außenstehenden runden das Wissen um das Phänomen Tracht ab, Fachbeiträge beschäftigen sich ausführlich mit der Tracht im Allgemeinen. Das Buch zum Erlebnis machen die vielen bunten Buchseiten des Handwerks: ob Stickerei und gestrickte Strümpfe, aufwendige Gürtel oder Ranzen, besondere Kopfbedeckungen, liebevoll gesteckte Frisuren oder von Hand gefertigte Schuhe, besonderer Schmuck oder Taschen und Beutel.

„Tirol trägt Tracht“ ist Erscheinungsform des Charakters eines Tirolers, der das kulturelle Erbe schätzt und es in ehrlicher Heimatverbundenheit behutsam weiterträgt.


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.